Welpen-/Junghunde-/Plauschtag

Welpen-/Junghunde-/Plauschtag 3.11.2019

 

Am Sonntag, 3. November 2019, trafen sich 10 wetterfeste Entlebucher Sennenhunde auf dem Hundeplatz des KV Affoltern am Albis. Leider mussten vorgängig einige Hündinnen absagen, da sie gerade läufig waren.

Pünktlich zum Start hat Petrus sich erinnert, dass er ein Entlebucher-Freund ist, und schickte uns mehr oder weniger trockenes Wetter.

Gestartet wurde in 3 Gruppen. Die zwei Junghunde und der eine Welpe übten erst das Abrufen, das Kreuzen anderer Hunde an der Leine sowie das Kontrollieren der Zähne, Augen, Ohren und Pfoten. Anschliessend durften sie sich in die beiden anderen Gruppen verteilen, wo die beiden Hundesport-Sparten SpassSport und SchaSu vorgestellt wurden. Natürlich durften alle auch gleich die Einsteiger-Übungen unter Anleitung ausprobieren.

Über Mittag wurden wir von Claudia Zobls Mutter mit einem feinen Mittagessen verköstigt und dazu wurde fleissig über unsere treuen vierbeinigen Entlebucher geschwärmt.

Nach dem Essen ging es nochmals raus auf den Hundeplatz, wo jeder das Erlernte vom Morgen üben konnte.

Durch den vielen Regen in der Woche zuvor wurde es stellenweise etwas sumpfig auf dem Platz. Was aber niemand wirklich hinderte, mit seinem Hund zu arbeiten und Spass zu haben. Alle Zwei- und Vierbeiner waren voller Eifer und Motivation dabei, so dass kurz nach 15.00 Uhr alle Hunde zufrieden müde und etwas dreckig waren.

Mit Kaffee, Kuchen und angeregten Diskussionen liessen wir den Tag ausklingen.

Ich hoffe, alle Teilnehmer hatten genau so viel Spass wie Claudia und ich.

Es wird bestimmt eine Wiederholung geben. Das Datum wird voraussichtlich an der Generalversammlung des SKES bekanntgegeben.

Claudia Zobl und Bettina Pfändler