BEA 2019

BEA 2019: Eindrücke vom Sonntag, 5. Mai. Die Bilder dieses Tages stehen unter dem Motto: «Ente gut – alles gut!»

BEA 2019, Kira vom Tierfeld, Xandra von der Auenrüti
Xandra von der Auenrüti (l.) und Kira vom Tierfeld (r.) sagen tschüss bis zum nächsten Jahr! Monika und Susanne haben den letzten BEA-Tag bestritten. An Susanne geht auch ein herzlicher Dank für die Organisation. Dank ihrem unermüdlichen Weibeln konnte auch dieses Jahr der SKES-Stand jeden Tag besetzt werden.

 

BEA 2019, Xandra von der Auenrüti
Xandra von der Auenrüti wurde am Infostand fleissig gestreichelt ...

 

BEA 2019, Kira vom Tierfeld
... während sich Kira vom Tierfeld lieber auf dem Sofa bestaunen liess.

 


BEA 2019: Eindrücke vom Samstag, 4. Mai. Die Bilder dieses Tages stehen unter dem Motto: «Auf der Couch ist immer gutes Wetter.»

BEA 2019, Giro vom Bogenthal. Zuri von der Untergass, Hedy-Hedwig vom Bogenthal
Giro vom Bogenthal, Zuri von der Untergass und Hedy-Hedwig vom Bogenthal haben es sich auf dem Sofa bequem gemacht.

 

BEA 2019, Giro vom Bogenthal
Giro vom Bogenthal beherrscht den Leckerli-auf-der-Schnauze-Trick super.

 

BEA 2019, Holly von der Baumgasse BEA 2019, Holly von der Baumgasse
Am Freitagnachmittag war auch Holly von der Baumgasse wieder dabei. Sie posiert links in der Foto-Ecke des Hundezeltes und rechts vor dem BEA-Eingang.

 

 


 

BEA 2019: Eindrücke vom Freitag, 3. Mai. Die Bilder dieses Tages stehen unter dem Motto: «Ein starkes Team!»

BEA 2019, Whoopy und Fenja und Bro vom Kornried, Whoopi von der Untergass
Whoopy, Fenja und Bro vom Kornried, Whoopi von der Untergass
(v. l. n. r.) präsentieren sich in der Arena dem interessierten Publikum.

 

BEA 2019, Whoopy und Fenja und Bro vom Kornried, Whoopi von der Untergass
Auch schöne Rücken können entzücken ...

 

BEA 2019, Whoopy und Fenja und Bro vom Kornried, Whoopi von der Untergass
Maja erklärt, dass sich Entlebucher auch als Therapiehunde eignen.

 

BEA 2019, Whoopi von der Untergass BEA 2019, Bro vom Kornried
Whoopi von der Untergass (l.) und Bro vom Kornried (r.) ...

 

BEA 2019, Whoopi von der Untergass, Bro vom Kornried
... und die beiden gleich nochmals.

 

BEA 2019, Whoopy und Fenja, Bro vom Kornried, Whoopi von der Untergass
Bro, Fenja
und Whoopy vom Kornried und Whoopi von der Untergass vor dem Zelt der Hundewelt. Fritz hat an der BEA auch noch eine Kuh erstanden, jetzt hat das Chorieder Rudel etwas Rechtes zu hüten!

 


 

BEA 2019: Eindrücke vom Donnerstag, 2. Mai. Die Bilder dieses Tages stehen unter dem Motto: «Die Entlebucher sind die Besten!»

BEA 2019, Darka von der Wigger, Video
Am Donnerstag fand die erste Vorführung der Entlebucher in der Arena statt: Bettina und Darka von der Wigger zeigten dem staunenden Publikum, was ein Entlebucher so alles kann. Schaut euch das tolle Video an!

 

BEA 2019, Nora von der Joderten BEA 2019, Fiona ab dem Gut Heid
Mit dabei waren auch Nora von der Joderten (l.) und ihre Mutter Fiona ab dem Gut Heid (r.), ...

 

BEA 2019, Darka von der Wigger, Kira vom Obwaldnerhof
... sowie Kira vom Obwaldnerhof (r.), hier mit Darka von der Wigger (l.).

 

BEA 2019, Kira vom Obwaldnerhof, Darka von der Wigger
Nochmals Kira vom Obwaldnerhof (l.) und Darka von der Wigger (r.).

 

BEA 2019, Darka von der Wigger BEA 2019, Fiona ab dem Gut Heid, Nora von der Joderten
Darka von der Wigger (l.); Fiona ab dem Gut Heid und Nora von der Joderten (r.).

 

BEA 2019, Darka von der Wigger
Auf dem Rückweg zum Parkplatz hat Darka noch Bekanntschaft mit herzigen Zwergsäuli gemacht, sie fands total spannend!

 

 


BEA 2019: Eindrücke vom Mittwoch, 1. Mai. Die Bilder dieses Tages stehen unter dem Motto: «Alles Gute kommt von oben.»

BEA 2019, Pan und Qairos Halla von der Haslere, Hedy-Hedwig vom Bogenthal, Zuri von der Untergass
Worauf die 4 wohl warten? (v. l. n. r.): Pan Halla von der Haslere, Hedy-Hedwig vom Bogenthal, Qairos Halla von der Haslere und Zuri von der Untergass (v. l. n. r.).

 

BEA 2019, Pan und Qairos Halla von der Haslere, Hedy-Hedwig vom Bogenthal, Zuri von der Untergass
Hier sitzen sie ganz gesittet (v. l. n. r.): Pan und Qairos Halla von der Haslere, Hedy-Hedwig vom Bogenthal, Zuri von der Untergass.

 

BEA 2019, Qairos Halla von der Haslere, Zuri von der Untergass
Die beiden jungen Zuri und Qairos waren sofort im Element und konnten nicht genug voneinander kriegen ...

 

BEA 2019, Pan und Qairos Halla von der Haslere, Hedy-Hedwig vom Bogenthal, Zuri von der Untergass
... sie sassen keine Minute ruhig.

 

BEA 2019, Hedy-Hedwig von Bogenthal, Pan Halla von der Haslere
Dazwischen gab es doch auch ruhige Momente: Pan Halla von der Haslere und Hedy-Hedwig vom Bogenthal.

 

BEA 2019, Hedy-Hedwig von Bogenthal, Zuri von der Untergassere
Daniel mit Hedy und Zuri.

 

BEA 2019, Qairos und Pan Halla von der Haslere
Andrea mit ihren Haslere-Jungs.

 

BEA 2019, Pan und Qairos Halla von der Haslere
Pan und sein Halbbruder Qairos Halla von der Haslere haben sich zwischendurch auf der Allmend ein wenig ausgelüftet.

 

BEA 2019, Pan und Qairos Halla von der Haslere
Aber gegen Abend waren auch die Haslere-Jungs müde von dem langen Tag.

 


 

2019: Eindrücke vom Dienstag, 30. April. Die Bilder dieses Tages stehen unter dem Motto: «Wir nehmen es gemütlich.»

BEA 2019, Xirius vom Simonhof
Xirius «Xiri» vom Simonhof hütet mit Oskar den SKES-Stand ...

 

BEA 2019, Whoopy und Fenja vom Kornried
... derweil Whoopy und Fenja vom Kornried mit Maja im Gehege sitzend und liegend die Stellung halten.

BEA 2019, Whoopy und Fenja vom Kornried

 

 

BEA 2019, Whoopy und Fenja vom Kornried
So fühlt es sich im Gehege an: Vor dem Gitter patrouillieren den ganzen Tag die Besucherinnen und Besucher vorbei. Maja mit Whoopy und Fenja nimmts gelassen.

 


 

BEA 2019: Eindrücke vom Montag, 29. April. Die Bilder dieses Tages stehen unter dem Motto: «Findet Rosali!»

BEA 2019, Rosali vom Gspan
Hier ist sie, die kleine Maus, und guckt frech unter dem Sofa hervor. Die bequemen Sitzgelegenheiten dienen auch als Rückzugsort für die Hunde.

 

BEA 2019, Giro vom Bogenthal
Auch die Menschen können dem BEA-Rummel im geschlossenen Gehege zwischendurch entgehen. Fredi und Walter mit Giro vom Bogenthal gönnen sich eine Herren-Pause. Mit dabei war auch noch Kira vom Obwaldnerhof.

 

BEA 2019, Rosali vom Gspan
Hier nun die Suchbilder: Wo versteckt sich Rosali vom Gspan?

 

BEA 2019, Rosali vom Gspan
Alle Hunderassen sind dieses Jahr in einem eigenen kleineren Ausstellungszelt untergebracht.

 

BEA 2019, Hundewelt
Es ist weniger laut als in früheren Jahren in der grossen Halle, wo immer ein grosser Rummel herrschte.

 

BEA 2019, Rosali vom Gspan
Die BEA ist anstrengend. Rosali war sicher froh, als der Tag vorbei war.

 


 

Die BEA ist in vollem Gang, hier ein paar Eindrücke vom ersten Samstag, 27. April:

BEA 2019, Lady Ziva von der Baumgasse und Eliora vom Engeliguet
Judit gibt geduldig Auskunft, Lady Ziva von der Baumgasse und Eliora vom Engeliguet liessen sich den ganzen Tag knuddeln.

 

BEA 2019, Valeria vom Rickental
Für die Hunde ist es ein langer und anspruchsvoller Tag, hier versuchen Kinder die Aufmerksamkeit von Valeria vom Rickental zu erheischen.

 

BEA 2019, Holly von der Baumgasse
Holly von der Baumgasse war sehr geduldig, sie und Blanka waren das erste Mal dabei.

 

BEA 2019, Valeria vom Rickental
Je später der Nachmittag, desto müder die Hunde: Valeria vom Rickental ist froh, dass es bald heimwärts geht – Gina auch.