Entlebucher-Wanderung, Samstag, 13. Mai 2017

Entlebucher WanderungWir treffen uns am Samstag, 13. Mai 2017 um 9.30 Uhr in 6221 Rickenbach LU. Der genaue Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

Die Wanderroute ist ca. 7 Kilometer lang, die Wanderung dauert ca. 3,5 Std. Breite und helle Waldstrassen wechseln sich ab mit verschlungenen Pfaden über federndem Waldboden und Wurzelstöcken. Sagenhafte Gestalten begleiten uns durch die Natur. Auf Tafeln erfahren wir so einiges über Sagen aus früheren Zeiten.

Es gibt wieder eine Brätelstelle auf der Strecke, wo wir eine Picknickpause einlegen werden. Das Picknick muss selber mitgetragen werden! Anschliessend an die Wanderung besteht die Möglichkeit, in einem nahe gelegenen Gasthaus den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Damit wir wissen, wie viele 2- und 4-beinige Entlebucher mitwandern möchten, bitten wir um eure Anmeldung bis am 5. Mai 2017 per E-Mail oder per Post:

Bettina Pfändler, Bachweg 2, 8174 Stadel
bettina.pfaendler@gmx.ch


Wie jedes Jahr besteht von unserer Seite keine «offizielle» Leinenpflicht. Wir weisen euch aber darauf hin, dass wir wieder zur Brut- und Setzzeit unterwegs sein werden. Im Kanton Luzern gilt vom 1. April bis zum 31. Juli im Wald und am Waldrand eine generelle Leinenpflicht (Kantonale Jagdverordnung, Abs. 7, § 31a*). Jeder kennt seinen Hund am besten und muss selber bestimmen, ob, wann und wo er seinen Hund frei lassen kann.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit vielen «Entlebuchern»!

Eure Barbara Lendi und Bettina Pfändler


Anmeldung

Bitte gebt bei eurer Anmeldung per E-Mail Folgendes an:

  • Name/Vorname
  • Adresse/PLZ Wohnort
  • E-Mail

Ich/wir wandern am 13. Mai 2017 mit:

  • Anzahl Personen
  • Anzahl Hunde

Gemütlicher Ausklang des Tages in einem nahe gelegenen Gasthof:

  • Ich/wir kommen noch
  • Ich/wir kommen nicht mehr
  • Ich/wir entscheiden uns spontan

Anmeldung per Post: PDF herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und ab die Post!

Entlebucher Wanderung

Herbstankörung: Samstag, 7. Oktober 2017

Wesenstest an der AnkörungAm Samstag, 7. Oktober 2017 findet in Zofingen die traditionelle Herbstankörung des Schweizerischen Klubs für Entlebucher Sennenhunde SKES statt. Informationen dazu folgen zu gegebener Zeit.

BEA 2017

BEA 2017

Liebe Entlebucherfreunde

Wir haben es geschafft: An jeden BEA-Tag sind mindestens 2 Entlebucher Sennenhunde am SKES-Stand dabei, vielen Dank an die Teilnehmenden und viel Spass!

Dieses Jahr haben wir wieder die Möglichkeit, unsere Lieblinge einem grossen Publikum zu zeigen. Diese Art von Werbung sollten wir uns sowohl für unsere Rasse als auch für unseren Klub nicht entgehen lassen.

An folgenden Grundsätzen halten wir fest:

  • Tiergerechte Haltung in grossen, abwechslungsreichen Gehegen
  • Jeden Tag 2 - 4 Hunde
  • Die ausgestellten Hunde können jeden Abend mit ihren Besitzern nach Hause
  • Pro Teilnahmetag erhält man einen Gutschein aus dem Entlebucherlädeli von Fr. 30.-.

Die Sennenhunderassen werden auch in diesem Jahr in der Halle 13 eingeteilt sein. Wie viele Vorführungen und zu welchem Zeitpunkt die Hunde dem Publikum präsentiert werden, wird an der BEA selber bekannt gegeben. Am Stand wird auch das Entlebucherlädeli eingerichtet sein.

Präsenzzeit:  09.00 Uhr – 18.00 Uhr

Ausstellungszeit:  1-10 Tage je nach Zeit die euch zur Verfügung steht

Kurzfristige Anmeldungen (als Verstärkung) und Infos:

Susanne Widmer, Hofern 208, 3412 Heimiswil
034 422 32 28
079 461 45 15
widmer.studer@bluewin.ch
 

Herzlichen Dank - eure Susanne!